Abbildung: Kunden
Mission:
Die Anforderungen unserer Kunden stehen im Mittelpunkt!

Kunden

Unsere Kunden stehen im Mittelpunkt unseres Handelns! Deshalb ist es unsere Aufgabe, die Bedürfnisse unserer Kunden und die Anforderungen des Marktes zu erkennen und sie gemeinsam mit unseren Kunden und für unsere Kunden umzusetzen.    

 

Krankenkassen, die dem Abrechnungszentrum Emmendingen vertrauen (Auswahl):

Referenzen

WMF Betriebskrankenkasse: Martin Heneke, Stellvertreter des Vorstands

„Die transparenten und rechtssicheren Prozesse bei der Abrechnung und dem Datenmanagement sind die Grundlage der guten Zusammenarbeit. Der konstruktive Umgang mit Problemstellungen, der persönliche Einsatz der Mitarbeiter und die ergebnisorientierten Lösungen machen uns zu überzeugten Kunden des Abrechnungszentrums.“

BKK Melitta Plus: Ingo Berkefeld, Abteilungsleitung Versorgungsservice

„Die Rechnungsprüfung für ambulante Leistungen von Krankenhäusern an das Abrechnungszentrum Emmendingen zu geben, war eine gute und richtige Entscheidung. Mit der Kombination von Wissen und Erfahrung erzielt das Abrechnungszentrum Emmendingen für uns wesentliche Einsparungen. Dazu wären wir alleine nicht in der Lage.“

Bosch BKK: Peter Reuß, Verantwortlicher Versorgungsmanagement Abrechnung Ärzte und Zahnärzte

„Die Bosch BKK ist mit den vom Abrechnungszentrum Emmendingen erledigten Arbeiten rund um die Morbi-RSA-Erstmeldung 2014 sehr zufrieden. Im Zusammenhang mit dem Datenträgeraustausch gab es Teilprojekte für die Fachbereiche Ärzte, Zahnärzte und Arzneimittel. Im Zuge dieser Teilprojekte wurden vom Abrechnungszentrum Emmendingen 7,8 Millionen Datensätze ordnungsgemäß verarbeitet und an die Bitmarck zur Einspielung in iskv_21c bereitgestellt. Die Bosch BKK bedankt sich beim Abrechnungszentrum Emmendingen für die gute Zusammenarbeit.“

BKK Freudenberg: Ralf Scheuermann

„Das Controllingmodul des Abrechnungszentrums Emmendingen ist einzigartig. Hiermit erhalte ich stets tagesgenaue Informationen über die Kostensituation und offene Abrechnungsverfahren. Das hat mich absolut überzeugt.“

actimonda krankenkasse: Harri Ackermann, Stellvertretender Vorstand/Bereichsleiter Verträge & Versorgung

„Es gibt ein schönes Sprichwort: "Wenn man genau hinhört, erklärt einem der Kunde, wie man sein Geschäft zu machen hat.“ Getreu dieses Sprichwortes versuchen die handelnden Menschen im Abrechnungszentrum Emmendingen den Kunden optimale Lösungen anzubieten und auf Hinweise umgehend zu reagieren. Dies wiederum hilft uns dabei, die Arbeitsprozesse in der Krankenkasse effizient zu gestalten und die Kosten für Leistungsausgaben und Verwaltung im Griff zu behalten.  

 

Ich bin von den sehr guten Dienstleistungen überzeugt.“

BAHN-BKK: Claudia Krumphaar, Leiterin KompetenzCenter

„Warum ich am Prüfungsausschuss Arzneimittel teilnehme? Ganz einfach: Im Rahmen eines Auftragsgeschäftes übernimmt das Abrechnungszentrum Emmendingen Aufgaben, die originär in der Verantwortung der Krankenkassen liegen. Die Verlagerung der Tätigkeit entbindet die Krankenkasse grundsätzlich nicht von ihrem gesetzlich verankerten Prüfauftrag. Durch die Teilnahme am Prüfungsausschuss wird zum einen dieser Verpflichtung nachgekommen, zum anderen besteht die einmalige Chance, bereits im Vorfeld Einfluss auf Produkt-Neuentwicklungen zu nehmen." 

BKK B. Braun Melsungen: Andrea Adler, Teamleiterin Leistungs- und Versorgungsmanagement

„Die BKK B. Braun Melsungen hat im Mai 2012 auf iskv_21c umgestellt. Die Experten des Abrechnungszentrums Emmendingen haben uns während der Umstellung hervorragend unterstützt. Besonders die Referenten für Datenlieferung, ISKV und Morbi-RSA haben sich richtig ins Zeug gelegt– mehr Motivation und Engagement geht nicht. Es ist schön, so einen zuverlässigen Partner an unserer Seite zu wissen!"

BKK Salzgitter, BKK Publik, TUI BKK: Harald Nischan, Stellvertretender Vorstand

„Wir arbeiten seit vielen Jahren gerne und erfolgreich mit dem Abrechnungszentrum Emmendingen zusammen. Wenn es überhaupt ein Geheimnis des Erfolges gibt, so besteht es in der Fähigkeit, sich auf den Standpunkt des anderen zu stellen und die Dinge ebenso von seiner Warte aus zu betrachten wie von unserer (nach Henry Ford 1863-1947 Gründer der Ford-Werke über Erfolg)."

BKK Voralb Heller*Leuze*Traub: Joachim Müller, Abteilungsleiter und stellvertretender Vorstand

„Aus meiner Erfahrung kann ich eigentlich nur jeder BKK dringend empfehlen, eine Person aus der Krankenkasse in einen der Prüfungsausschüsse zu entsenden. Meine Mitarbeit im Prüfungsausschuss Heilmittel zeigte mir in den vergangenen Jahren immer wieder die absolut kundenorientierte Arbeit des Abrechnungszentrums Emmendingen auf. Die ständige Optimierung der Arbeitsabläufe mit umfassenden Prüfungen haben mich immer wieder überzeugt, dass unsere BKK beim richtigen Abrechnungszentrum ist.“        

Daimler BKK: Bernd Nischan, Leiter Finanzen

„Das Abrechnungszentrum Emmendingen ist für uns seit Jahren ein zuverlässiger Partner im Rahmen der Rechnungsprüfung. Bei Fragen rund um die angebotenen Dienstleistungen fühlt man sich jederzeit gut aufgehoben. Antworten kommen immer schnell und in der Sache sehr fundiert. Über die gemeinsame Mitwirkung z. B. in der Arbeitsgruppe Morbi-RSA beim BKK Landesverband Baden-Württemberg wissen wir, dass auch aus Sicht des Risikostrukturausgleiches unsere Daten beim Abrechnungszentrum Emmendingen in guten Händen sind.

 

Je nach Aufgabengebiet haben wir Kontakte zu verschiedenen Mitarbeitern des Abrechnungszentrums Emmendingen. Allen ist eines gemeinsam, sie sind freundlich und kümmern sich um unsere Anliegen."

Kaufmännische Krankenkasse – KKH: Reinhard Tojek, Koordinator Abrechnungswesen Sonstige Leistungen

„Hohe Kompetenz, ausgeprägte technische Innovationen und ein enormes Servicelevel – das sind die Eigenschaften, die einen guten Abrechnungsdienstleister ausmachen. Gemeinsam mit dem Abrechnungszentrum Emmendingen setzen wir auf eine hohe Qualität in der Datenannahme und der Abrechnungsprüfung, um unsere Geschäftspartner in jeder Beziehung zufriedenzustellen.  

 

Die KKH hat sich im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung für das Abrechnungszentrum Emmendingen entschieden. Und der Erfolg gibt uns Recht: Wir arbeiten mit dem richtigen Dienstleister zusammen."

SECURVITA Krankenkasse: Ole Gustafsson, Bereichsleiter Versorgungsmanagement und Produktentwicklung

„Flexibel, innovativ und kundenorientiert" – so beschreibe ich die Zusammenarbeit mit dem Abrechnungszentrum Emmendingen – und das gilt auch für die Produktentwicklung.  

 

Bei Änderungen in unseren Workflows binden wir das Abrechnungszentrum Emmendingen immer frühzeitig ein. Das hat sich bewährt, denn so profitieren wir von deren Know-how und zugleich von den individuell auf uns abgestimmten Workflows.“

Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau: Gert Schmuderer, Experte im Bereich Leistungen

„Im Jahr 2010 haben wir das Abrechnungszentrum Emmendingen, nach einer europaweiten Ausschreibung, mit der umfassenden Apothekenabrechnungsprüfung beauftragt. Das Abrechnungszentrum Emmendingen hat sich in der gesamten Projektphase absolut flexibel gezeigt und in seinen Prozessen komplett für uns umgestellt.  

 

Der Leitspruch des Abrechnungszentrums Emmendingen ›innovativ denken – dynamisch handeln‹ spiegelt meine Erfahrungen auch jetzt im Tagesgeschäft absolut korrekt wieder.“

Kontakt

Vertrieb

Eric Pfundstein

Key Account Manager

Tel.  07641 9201-113

Fax  07641 9201-4113

EPfundstein@arz-emmendingen.de