Zeichnung von Gebäude des Abrechnungszentrum Emmendingen

Erklärung zur Barrierefreiheit

Das Abrechnungszentrum Emmendingen ist bemüht, seine Internetseite im Einklang mit § 10 Absatz 1 des Landesbehindertengleichstellungsgesetzes (L-BGG) barrierefrei zugänglich zu machen.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für unsere Internetseite www.abrechnungszentrum-emmendingen.de.

 

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Zurzeit ist es noch nicht möglich, das vorliegende Web-Angebot vollumfänglich barrierefrei anzubieten. An der vollständigen Umsetzung und insbesondere der Verbesserung der Zugänglichkeit wird derzeit gearbeitet.

Diese Internetseite ist daher wegen der folgenden Unvereinbarkeiten und Ausnahmen nur teilweise mit § 10 Absatz 1 L-BGG vereinbar.

 

Nicht barrierefreie Inhalte:

  • PDF-Dokumente / eBook-Tool „eMag Creator“: Dieses Tool ermöglicht die Blätterfunktion bei PDF-Dokumenten. Hierüber werden die Imagebroschüre „In Summe perfekt“ sowie die Recruiting Broschüre „In Summe perfekt. Durchstarten!“ dargestellt. Die Imagebroschüre stellt das Leistungsportfolio des Abrechnungszentrums Emmendingen dar, die Recruiting Broschüre stellt die Ausbildungsberufe und Studiengänge im Abrechnungszentrum Emmendingen vor. All diese Inhalte sind zusätzlich als Text im HTML-Format auf der Internetseite hinterlegt, so dass Menschen mit Behinderungen auch ohne das PDF vollen Zugang zu den Informationen haben.
  • Verzeichnis der Krankenkassen, die über das Abrechnungszentrum Emmendingen abrechnen.
  • Inhalts-, HTML-Strukturelemente, Links, Formulare und auch Farben sowie Kontraste sind noch nicht vollständig barrierefrei.


Diese Erklärung wurde am 25.06.2021 erstellt.


Durchsetzungsverfahren

Um zu gewährleisten, dass diese Internetseite den in § 10 Absatz 1 L-BGG beschriebenen Anforderungen genügt, können Sie uns Ihre Rückmeldung über eine
E-Mail an barrierefrei@arz-emmendingen.de zukommen lassen.

Falls das Abrechnungszentrum Emmendingen nicht innerhalb der in § 8 Satz 1 L-BGG-Durchführungsverordnung (L-BGG-DVO) vorgesehenen Frist auf Ihre Anfrage antwortet, können Sie sich an die Beauftragte der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen im Rahmen der in § 14 Absatz 2 Satz 2 L-BGG und § 15 Absatz 3 Satz 2 L-BGG beschriebenen Ombudsfunktion wenden.

Die Beauftragte der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen können Sie wie folgt erreichen:

Landes-Behindertenbeauftragte Stephanie Aeffner
Geschäftsstelle der Landes-Behindertenbeauftragten
Else-Josenhans-Straße 6
70173 Stuttgart
Telefon: 0711 279 3360
E-Mail: Poststelle@bfbmb.bwl.de

Auf die Möglichkeit des Verbandsklagerechts nach § 12 Absatz 1 Satz 1 Nummer 4 L-BGG wird hingewiesen.

 

Feedback und Kontaktangaben

Etwaige Mängel in Bezug auf die Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen können Sie uns hier mitteilen: E-Mail: barrierefrei@arz-emmendingen.de

Informationen über von der Anwendung der Richtlinie ausgenommene Inhalte können Sie einholen unter: E-Mail: barrierefrei@arz-emmendingen.de.

Zuständig für die barrierefreie Zugänglichkeit und die Bearbeitung der im Rahmen des Feedback-Mechanismus eingehenden Mitteilungen ist:

Tabea Weberruss
Abrechnungszentrum Emmendingen
Marketing
An der B3 Haus Nr. 6
79312 Emmendingen
Tel. 07641 9201-104
E-Mail: barrierefrei@arz-emmendingen.de

 

Kontakt

Sie haben eine Anfrage, möchten mehr über uns erfahren oder einen Termin vereinbaren?
Fragen und Anregungen sind jederzeit willkommen. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt Icon Mann mit Laptop, Frau mit Chatsymbol

Ansprechpartner

Newsletter Anmeldung

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Melden Sie sich hier gerne für unsere Kundennews sowie den Expertenblog SUMMA SUMMARUM an.