Aktuelles

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Informationen für Krankenkassen, Leistungserbringer, Interessenten und Bewerber.

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus (COVID-19)

Risiko- und Krisenmanagement des Abrechnungszentrums Emmendingen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Corona-Virus (COVID-19) in Deutschland möchten auch wir Sie informieren, wie sich das Abrechnungszentrum Emmendingen für den Krisenfall vorbereitet und aufgestellt hat.

Wir haben gemäß dem bestehenden Notfallhandbuch einen Krisenstab eingerichtet, der in Abhängigkeit von den jeweiligen Entwicklungen die erforderlichen Vorsorgemaßnahmen trifft und begleitet. Der Krisenstab agiert und entscheidet dabei nach dem Vorsichtsprinzip.

Die Notfallplanung zur Aufrechterhaltung des Betriebes und der jeweiligen Geschäftsprozesse im Abrechnungszentrum Emmendingen liegt vor und sieht auch das Arbeiten durch die Mitarbeitenden im Homeoffice vor, um im Krisenfall einer Quarantäne am Standort Emmendingen entsprechend zu begegnen. Mitarbeitende in häuslicher Quarantäne wären dann in der Lage, die Geschäftsprozesse entsprechend zu steuern.

Unsere Mitarbeitenden sind nicht nur über die besonderen Hygienemaßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus informiert und zu deren Einhaltung angehalten, sondern sind auch angewiesen, ihr Handeln nach dem Vorsichtprinzip auszurichten.

Kundenanliegen werden derzeit insbesondere im Rahmen von Telefonkonferenzen betreut und bearbeitet.

Das Abrechnungszentrum Emmendingen hat sich auf die aktuelle Situation bestmöglich eingestellt – für seine Kunden und ihre Leistungserbringer.

Bleiben Sie gesund!

Kontakt

Sie haben eine Anfrage, möchten mehr über uns erfahren oder einen Termin vereinbaren?
Fragen und Anregungen sind jederzeit willkommen. Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner

Newsletter Anmeldung

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Melden Sie sich hier gerne für unsere Kundennews sowie den Expertenblog SUMMA SUMMARUM an.