Frau Zipse

Im Abrechnungszentrum Emmendingen seit: 2020

Auszubildende Kauffrau für Dialogmarketing

Wie sind Sie auf das Abrechnungszentrum Emmendingen als Ausbildungsbetrieb gekommen?

Eigentlich wollte ich im Herbst studieren. In der Zwischenzeit wollte ich mir hier als Aushilfe etwas dazuverdienen. Doch dann hat mir die Arbeit im Bereich LPM (Leistungserbringer- und Partnermanagement) sowie am Empfang so gut gefallen, dass ich mich doch für eine Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing entschieden habe.

 

Was gefällt Ihnen an Ihrer Ausbildung besonders?

Der Abteilungswechsel. Als Azubi lernt man hier unterschiedliche Bereiche und Mitarbeiter kennen und erhält schnell Einblicke in die einzelnen Prozesse. Bisher wurde ich in jedem neuen Bereich richtig gut aufgenommen und alle haben sich viel Mühe gegeben.

 

Was gefällt Ihnen am Abrechnungszentrum Emmendingen?

Da kann ich gleich ein paar Dinge aufzählen: Die Flexibilität durch die Gleitzeit, die Vielfältigkeit der Berufe hier, die angenehme Arbeitsatmosphäre, das frische Obst für alle Mitarbeiter und auch die bezahlten Pausen (Frühstückspause, Bildschirmpause).

 

Newsletter Anmeldung

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Melden Sie sich hier gerne für unsere Kundennews sowie den Expertenblog SUMMA SUMMARUM an.